Fandom



Yamaguchi Bicycles (Yamaguchi Bicycles, Inc.) ist ein Hersteller von maßgeschneiderten Rahmen mit Sitz in Rifle, Colorado in den USA. Das Unternehmen baut Rahmen für Cyclocross-, Kurier-, Straßenrenn-, Zeitfahr- und Bahnräder. Es werden auch Fahrradkomponenten wie handgefertigte Vorbauten und Zeitfahrlenker angeboten.

Datei:Yamaguchi+015-8921.jpg

Gegründet wurde Yamaguchi Bicycles im Jahr 1988 von Koichi Yamaguchi, einem Rahmenbauer, dessen Karriere Ende der 1970er Jahre bei 3Rensho in Japan begann. Nach weiteren Stationen, unter anderem bei Nakamura Bicycles, wurde er nach seinem Umzug in die Vereinigten Staaten 1988 Zweirad-Mechaniker der Nationalmannschaft für den US-Fahrrad-Verband und 1989 der offizielle Rahmenbauer für die Olympische Radmannschaft der Vereinigten Staaten.

Der Betrieb bildet Fahrradrahmenbauer aus.

WeblinksBearbeiten

Wikipediaartikel:
„Yamaguchi Bicycles“ (en)
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel „Yamaguchi_Bicycles“ (Übersetzung en-de) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia in der Version vom 22. Dezember 2007 (Permanentlink im Fahrrad-Wiki) und steht unter der Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported (CC-by-sa 3.0). Im Fahrrad-Wiki ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.