Fandom


(Kategorien hinzufügen)
 
Zeile 4: Zeile 4:
   
 
In den späten 1980er Jahren begann Paul Mountainbike zu fahren und sehnte sich mit seiner Motorraderfahrung nach Fahrwerk. Paul begann mit der Entwicklung der ersten Fahrradgabel. 1989 oder 1990 wandte sich Turner an Simons, um Hilfe bei der Entwicklung einer Federgabel für Mountainbikes zu erhalten. Turner hatte 1987 mit Hilfe von Keith Bontrager auf der Fahrradfachmesse in Long Beach ein Vollrad mit Vorder- und Hinterradfederung vorgestellt. Die Branche war nicht beeindruckt. Zwei Jahre später stellten Turner und seine Frau Christi Federgabeln mit von Simons Inc. gekauften Teilen in ihrer Garage her, die später Turner als Partner zur Verfügung stellten, als Steve und seine Frau Deborah ihr Haus verpfändeten, um Dia-Compe aufzukaufen und die Fertigung nach Mt. View, Kalifornien, im Jahr 1993. Die Forschungs- und Marketinggruppen blieben in Boulder, Co., bis sie nach Mt. View, Ca 1994 und dann Santa Cruz 1995. Manufacturing and Engineering zog 1995 nach San Jose, Ca. Sie arbeiteten mit Thomas Dooley bei TDA in Boulder, CO, zusammen, der das aktuelle RockShox-Logo erstellte und Creative Director für das gesamte Marketing war und Werbung.
 
In den späten 1980er Jahren begann Paul Mountainbike zu fahren und sehnte sich mit seiner Motorraderfahrung nach Fahrwerk. Paul begann mit der Entwicklung der ersten Fahrradgabel. 1989 oder 1990 wandte sich Turner an Simons, um Hilfe bei der Entwicklung einer Federgabel für Mountainbikes zu erhalten. Turner hatte 1987 mit Hilfe von Keith Bontrager auf der Fahrradfachmesse in Long Beach ein Vollrad mit Vorder- und Hinterradfederung vorgestellt. Die Branche war nicht beeindruckt. Zwei Jahre später stellten Turner und seine Frau Christi Federgabeln mit von Simons Inc. gekauften Teilen in ihrer Garage her, die später Turner als Partner zur Verfügung stellten, als Steve und seine Frau Deborah ihr Haus verpfändeten, um Dia-Compe aufzukaufen und die Fertigung nach Mt. View, Kalifornien, im Jahr 1993. Die Forschungs- und Marketinggruppen blieben in Boulder, Co., bis sie nach Mt. View, Ca 1994 und dann Santa Cruz 1995. Manufacturing and Engineering zog 1995 nach San Jose, Ca. Sie arbeiteten mit Thomas Dooley bei TDA in Boulder, CO, zusammen, der das aktuelle RockShox-Logo erstellte und Creative Director für das gesamte Marketing war und Werbung.
  +
[[Kategorie:Fahrradtechnik]]
  +
[[Kategorie:Fahrradkomponentenhersteller]]

Aktuelle Version vom 22. Mai 2019, 08:36 Uhr

RockShox Inc. ist ein amerikanisches Unternehmen, das 1989 von Paul Turner gegründet wurde und Fahrradfahrwerke entwickelt und herstellt. Das Unternehmen war führend in der Entwicklung von Mountainbikes . Es ist jetzt ein Teil der SRAM Corporation .

Simons ist ein ehemaliger Motocross-Fahrer in seinen Teenager- und frühen Zwanzigern und Unternehmer. Er entwickelte Kühlkörper für Koni-Stoßdämpfer, um die Öltemperatur zu senken, und entwickelte 1974 einen Stoßdämpfer für die Firma Fox Racing Shox . Anschließend gründete er seine eigene Firma Dynamic Enterprises, aus der Simons Inc. pneumatische Nachrüstsätze für Federgabeln entwickelte. Dies führte zu seiner eigenen Gabelkonstruktion und -fertigung. Er hatte zwei Patente für Federgabeln, von denen eines für umgedrehte Gabeln an Motorrad- und Federungshersteller lizenziert war.

In den späten 1980er Jahren begann Paul Mountainbike zu fahren und sehnte sich mit seiner Motorraderfahrung nach Fahrwerk. Paul begann mit der Entwicklung der ersten Fahrradgabel. 1989 oder 1990 wandte sich Turner an Simons, um Hilfe bei der Entwicklung einer Federgabel für Mountainbikes zu erhalten. Turner hatte 1987 mit Hilfe von Keith Bontrager auf der Fahrradfachmesse in Long Beach ein Vollrad mit Vorder- und Hinterradfederung vorgestellt. Die Branche war nicht beeindruckt. Zwei Jahre später stellten Turner und seine Frau Christi Federgabeln mit von Simons Inc. gekauften Teilen in ihrer Garage her, die später Turner als Partner zur Verfügung stellten, als Steve und seine Frau Deborah ihr Haus verpfändeten, um Dia-Compe aufzukaufen und die Fertigung nach Mt. View, Kalifornien, im Jahr 1993. Die Forschungs- und Marketinggruppen blieben in Boulder, Co., bis sie nach Mt. View, Ca 1994 und dann Santa Cruz 1995. Manufacturing and Engineering zog 1995 nach San Jose, Ca. Sie arbeiteten mit Thomas Dooley bei TDA in Boulder, CO, zusammen, der das aktuelle RockShox-Logo erstellte und Creative Director für das gesamte Marketing war und Werbung.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.