Fandom


Kevin die Seegurke geboren am 20.Mai 1979 aufgewachsen in Bikini Bottom hatte seine beste Zeit im Jahre 2000-2006 und war im Team Thug tug zu seiner bestzeit. Seine Jugend verbrachte Kevin die Seegurke in einem kleinen Anbau in Bikini Bottom. Durch einen Streit mit Spongebob Schwammkopf hat sich Kevin entschieden seine Karriere als Quallenfischer aufzugeben und ein grosser Radsportler zu werden. Damals fuhr er rennen mit Gilberto Simoni, Paolo Savoldelli, Lance Armstrong und Jochen Tiffe. Jochen Tiffe war Kevins grosser Rivale und konnte sich gegen Jochen und die anderen durchsetzen gewann 3 mal die Tour de France 2001,2003,2004 Zwei mal die Tour de Swiss 2000,2002 und gewann 2005 die Vuelta a Espana. Im Jahre 2011 wurden seine Preise wegen Doping aberkannt.

Seit den Jahren 2012 ging es für Ihn aber von oben nach unten. Er wurde Drogenabhängig verlor sein ganzes Geld wegen Glücksspiel und lebte von Hartz IV. Im Jahre 2018 am 21 Mai verlor Kevin die Seegurke die Kontrolle über sein Auto und Verunfallte, er verstarb noch am selben Tag an seinen Verletzungen im Spital. Später fand man heraus das Kevin die Seegurke stark Alkoholisiert war.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.