FANDOM


Die Abkürzung ISCG steht für International Standard Chainguide Ursprünglich wurde es nur bei Mountainbikes verwendet um die Montage einer Kettenführung mittels einer 3-Punkt-Befestigung am Tretlagergehäuse zu ermöglichen OHNE dafür das Tretlager ein- oder ausbauen zu müssen.

Dies hat sich bis heute bewährt und wird deswegen längst nicht nur an Mountainbikes verwendet. Heutzutage werden an dieser 3-Punkt Platform nicht nur Kettenführungen, sondern z.B. Getriebekurbeln oder Halterungen für Kettenkästen angebracht.

Hat ein Rahmen die ISCG Aufnahme NICHT, gibt es spezielle Adapter. Diese können mit den Tretlagerschalen verschraubt werden.

WeblinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.