Fandom


Snapshots vom dritten und letzten Tag des BUVKO und Fazit:

In einer Arbeitsgruppe wurde das Zero Emission Mobility Project, eine Imagekampagne des BMU, vorgestellt. Damit unterstützt das BMU komunale Aktionen zur emissionsfreien Mobilität mit einer Image Kampagne. Auf der Projektseite sind die Pictogramme für Fußgänger und Radfahrer noch verkehrsampelähnlich grün dargestellt. Die Pictogramme der Kampagne selbst ähneln aber stark den Blauschildern für Fußgänger und Radfahrer. Ich fresse einen Fahrradschlauch, wenn das nicht ein deutlicher Hinweis ist, wohin der Weg geht. Die offizielle Vorstellung der Kampagne ist am 31.März 2009. Wenn dann die Logos und Designs öffentlich sind, kann man besser diskutieren. Demnächst mehr in diesem Blog.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.