Fandom


thumb|300px|right|Quelle: http://www.youtube.com/watch?v=aLZyfA2f-Os Die Critical Mass in Leipzig hat im August 2009 mal wieder Besuch von der Polizei bekommen. Der MDR war dabei und hat einen kurzen Bericht darüber veröffentlicht. Insbesonders die Ansicht des Polizisten über die Erlaubnispflicht eines Fahrradverbandes ist interessant, vertritt er doch die Ansicht, dass ein Verband generell erlaubnispflichtig sei. Wo diese Auffassung aber zu finden sei, scheint er keine Antwort zu haben.

Tatsächlich ist ein Verband erlaubnispflichtig und zwar für Kraftfahrzeuge oder wenn die Straßen übermäßig in Anspruch genommen würde, was aber in der Regel erst bei 100 Radfahrern der Fall sei, laut VwV-StVO zu §29 (die aber Verkehrsteilnehmer nicht kennen müssen).

Der weitere Auftritt des Polizisten spricht für sich selbst, kein Kommentar...

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.